7. Kapitel: Gefunden

Der Sand wirbelte unter den Hufen auf, wurde vom kühlen Herbstwind erfasst und über das Meer getragen. Im Licht der Morgendämmerung schien es, als würden die drei Schimmel leuchten, während…

5. Kapitel: Freiheit

Aeliana schlief in dieser Nacht nicht. Kaum waren alle Lichter von den Dienstboten in den Fluren gelöscht worden, schlüpfte sie auch schon aus dem Bett und legte ihr seidenes Nachthemd…